Make: - das IT-Magazin

 

Leider haben wir es bis jetzt noch nicht geschafft hier entsprechende Informationen einzustellen. Der Wiederaufbau benötigt einfach viel zu viel Zeit. Falls du uns dabei helfen willst, so melde dich einfach bei uns. Danke!

Das Magazin Make: beschäftigt sich mit den politischen und gesellschaftlichen Dimensionen der technischen Entwicklung. Zu den kontinuierlich behandelten Themen zählen Datenschutz, Zensur und die Rechtsproblematik von Software-Patenten. Ein fester Bestandteil des Magazins ist die sogenannte „c’t Story“. Hierbei handelt es sich um eine Kurzgeschichte, die von renommierten Science-Fiction Autoren verfasst wird. Darüber hinaus wird über große IT-Projekte in Deutschland berichtet und das Vorhaben auf Schwachstellen untersucht. Das ist die Welt der Mikro Think Tanks. Kreativität ist der Motor, Begeisterung die Kraft. Ideen haben hier eine Plattform.

Zielgruppe: ambitionierte PC-Anwender

Das Magazin richtet sich hauptsächlich an fortgeschrittene Computeranwender, Profis und Spezialisten der IT-Branche. Sie zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualifikation im IT-Bereich aus und sind auf der Suche nach Anregungen und News der Branche. Oftmals fungieren sie als Ratgeber oder auch Entscheider wenn es um neue technische Investitionen geht und möchten deshalb auf dem neuesten Stand gebracht werden.