Nur "Buchausleihe" war gestern!

"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen." (Chinesisches Sprichwort)

by Hafuboti

Bereits 1990 begannen wir trotz großer Skepsis von verschiedenen Seiten neue Wege in Sachen "Bücherei" einzuschlagen. Wir entwickelten eine eigene Büchereisoftware.

Die sich ständig verändernde Gesellschaft sowie die rasanten Fortschritte bei EDV und Internet machten wir uns immer wieder zu Nutze. So schafften wir im Laufe der Jahre den Schritt weg von der traditionellen "Pfarrbücherei" hin zu einer modernen "Medieninsel" mit einem attraktiven Angebot, welches bis heute ständig angepasst und erweitert wird.

Für die Leseförderung ist und bleibt das Buch die wichtigste Grundlage. Neben der Bücherei als realen Ort wird die Bücherei als digitaler Ort jedoch auch immer wichtiger.

Angebote vor Ort

Angebote von zuhause aus

weitere Angebote

Fragen rund um die Ausleihe

Wie viele Medien darf ich ausleihen?

Du kannst in der Regel so viele Medien ausleihen wie du möchtest.

Die Ausleihe von eMedien der Onleihe ist jedoch begrenzt. Bei TigerBooks stehen dir alle vorhandenen Medien zur Verfügung.

Wie lange darf ich die Medien behalten?

siehe Ausleihfristen/Gebühren.

Darf ich ausgeliehene Medien auch an Freunde ausleihen?

Ausgeliehene Medien dürfen, genauso wie die persönlichen Zugangsdaten für unsere digitalen Dienste, nicht an Dritte weitergegeben werden. Du als Entleiher haftest für eventuelle Schäden.

Wie kann ich die Leihfrist verlängern?

Du kannst deine ausgeliehenen Medien telefonisch unter 07474 / 607 888 20 oder per E-Mail an info@owbib.de oder im Internet in deinem Leserkonto verlängern - ...und natürlich auch direkt in der Bücherei. Falls ein anderer Leser das von dir entliehene Medium vorbestellt hat, ist eine Verlängerung leider nicht möglich.

eMedien können nicht verlängert werden, jedoch wenn diese nicht vorgemerkt sind, kannst du sie sofort wieder ausleihen.

Wie hoch sind die Verspätungsgebühren?

siehe Ausleihfristen/Gebühren.

Bei eMedien können keine Verspätungsgebühren anfallen, da die Ausleihfrist automatisch endet und das eMedium sich danach nicht mehr öffnen lässt.

Wie bestelle ich ein ausgeliehenes Medium?

Ausgeliehene Medien können kostenlos vorbestellt bzw. vorgemerkt werden. Wende dich dazu einfach an uns vor Ort. Sobald das von dir vorbestellte Medium zurückgegeben wird, wirst du benachrichtigt. Du kannst entliehene Medien auch online über unseren Online-Katalog vormerken.

eMedien können nur durch dich selbst vorgemerkt werden. Bei TigerBooks gibt es keine Möglichkeit der Vormerkung.

Was mache ich, wenn ein Medium nicht vorhanden ist?

Du kannst das von dir gewünschte Medium auch gerne zur Anschaffung vorschlagen. Wenn es zu unserem Bestand passt und nicht zu teuer ist, besteht die Chance, dass wir es kaufen.

Wenn dein gewünschte Buch bei uns nicht vorhanden ist, so können wir auch versuchen es über die Fernleihe aus einer anderen Bibliothek für dich zu besorgen.

Ich habe ein Medium verloren oder beschädigt!

Eine lose Seite lässt sich wieder einkleben, kein Problem. Ein vom Hund zerbissenes Buch oder eine im Urlaub verlorene CD erfordert jedoch einen Ersatz. Bitte melde dich hierzu einfach bei uns um die weitere Vorgehensweise abzuklären.

Was tun bei weiteren Fragen oder Problemen?

Du kannst dich jederzeit gerne an uns wenden. Außerhalb den Öffnungszeiten kannst du uns auch per E-Mail rund um die Uhr unter info@owbib.de erreichen. Wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten, auch Abends und am Wochenende.