Digitale Dienste

Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen in Deutschland. Sie sind zukunftsgerichtete Orte des freien Zugangs zu Informationen und Wissen: Wissen für jedermann - jederzeit - an jedem Ort. Die digitale Bibliothek gewinnt neben der klassischen Bibliothek zunehmend an Bedeutung.

Mit dem Start der Onleihe, d.h. die Ausleihmöglichkeit von eMedien, wird die Owinger Bücherei dieser Entwicklung gerecht. Gemeinsam mit dem Förderverein wollen wir unser Online-Angebot weiter ausbauen, mit dem Ziel ein umfassendes und hochwertiges digitales Online-Angebot für unsere Leser zur Verfügung zu stellen. Die demographische Entwicklung und die zunehmende Konkurrenz v.a. im Bereich digitaler Medienangebote stellen eine wachsende Herausforderung, die wir gemeinsam mit dem Förderverein meistern wollen.

Seit September 2015 haben wir unseren Online-Service erweitert: Von jedem Computern mit Internetzugang bieten wir rund um die Uhr – 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag - Zugriff auf die Wissens-Datenbanken der Owinger Bücherei mit Wörterbüchern, Lexikas und mehr.

Seit Oktober bieten wir 24 Stunden lang an 7 Tagen in der Woche den kostenlosen Download digitaler Bücher, Zeitschriften und Hörbücher für eReader, Tablet, PC, Notebook, MP3-Player oder Smartphone an: eBooks und mehr.

Mit dem Angebot Tigerbooks starteten wir als erste KöB sowie als 4. Bibliothek deutschlandweit ins Jubiläumsjahr 2017. Über 2.000 digitale und interaktive Bilderbücher sowie eBooks und Hörbücher für Kinder von 2–12 Jahren können nun kostenlos rund um die Uhr zu Hause auf das eigene Smartphone oder Tablet geladen werden.