Mio's Erzähl- und Erlebnisnachmittage für Kinder

VORHANG AUF! Jetzt kommt die Mio Maus...

Fragen zur Veranstaltung

Was ist ein Mio Erzähl- und Erlebnisnachmittag?

In der Regel laden wir am 1. Freitag in jedem Monat alle Kinder ab 3 Jahre immer um 17:00 Uhr entweder zu einem Bilderbuch-Kino oder zu einem Bilderbuch-Erzähltheater ein. Dabei werden aktuelle und wunderschöne Bilderbücher von erfahrenen Pädagogen vorgelesen. Teilweise wird auch noch gebastelt bzw. es gibt noch weitere Aktivitäten über das reine Erzählen hinaus. Wie alle Angebote der Owinger Bücherei, ist dieses ebenfalls kostenlos. Komm einfach ohne Anmeldung vorbei.

      Als Partner der bundesweiten frühkindlichen Leseförderinitiative „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ bekommt noch jedes Kind ab dem 3. Lebensjahr einmal eine Lesestart-Set-Tasche von uns überreicht.


Was ist ein Bilderbuch-Kino?

      Ein Bilderbuch-Kino ist eine Form des Vorlesens und der Präsentation von Bilderbüchern. Kinder betrachten die Bilder eines Bilderbuchs auf einer Leinwand, während ihnen der Text des Buches dazu vorgelesen wird. Das Vorlesen vor einer größeren Gruppe wird dadurch zum ganz großen Kino.


Was ist ein Bilderbuch-Erzähltheater?

     

Ein Bilderbuch-Erzähltheater ist eine besondere Art der Erzählkunst, welche ursprünglich aus Japan kommt (Kamishibai). Mit Hilfe einer kleinen Holz-Bühne und speziellen Bildkarten werden Geschichten vorgetragen.

Unsere beim Erzähltheater verwendete hochwertige Holzbühne wurde vom gemeinnützigen Verein pro mente Salzburg und dem Arbeitstrainingszentrum Linz handgefertig.

Was wird jeweils gezeigt?

Uns liegen auch unsere jüngeren Besucher sehr am Herzen, so dass wir in der Regel jeweils am Ende einer Veranstaltung gemeinsam entscheiden was beim nächsten Mal gezeigt wird. Wir werden dies dann hier auf unserer Webseite sowie über die bekannten Informationsquellen veröffentlichen, wie z.B. unter Facebook.com/owbib, Twitter.com/owbib sowie in unserem Info-Telegram-Kanal OBIKA veröffentlichen.

Was kostet es?

Nichts. Die Veranstaltung ist kostenlos. Du kannst jedoch gerne Mitglied im Förderverein "Freunde der Owinger Bücherei" werden und uns dadurch unterstützen.

Müssen wir uns vorher anmelden?

Nein. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Was mache ich selbst während der Veranstaltung?

Höre einfach selber zu, mache mit oder nutze die Zeit für ein paar ruhige und entspannte Momente in unseren Räumen, wie z.B. bei einer Tasse Tee oder Kaffee in unserem Lesecafé, schmökere nach Herzenslust, blättere in unseren zahlreichen Zeitschriften oder surfe kostenlos im Internet, kurzum verbringe einfach eine schöne Zeit bei uns.

Warum sind diese Veranstaltungen für mein Kind so wichtig?

Bei der Vielzahl von Medien, mit denen Kinder konfrontiert werden, hat das Bilderbuch seine besondere Bedeutung für die kindliche Entwicklung. Die Geschichten und Bilder in Büchern helfen bei der Bewältigung von Alltagserlebnissen und eröffnen eine faszinierende Welt von neuen Erfahrungsräumen.

Beim Betrachten von meist ruhigen Bildern und beim Zuhören von Geschichten vollziehen Kinder mit ihrer eigenen inneren Anschauung ein konstruktives Verstehen, das viel kreativer ist als das passive Anschauen von Filmen oder anderen Bewegtbildern. Die vermeintliche Reizarmut, wie bei Büchern, ist zugleich ihre große Qualität.

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie du die Leseförderung deines Kindes zu Hause durchführen kannst, so lies einfach mal unsere Informationen unter Leseförderung zu Hause. Hier haben wir Tipps und Anregungen zum Thema zusammengestellt. Bei weiteren Fragen hierzu kannst du dich gerne an uns wenden.

Weshalb nur einmal im Monat und nicht wöchentlich?

Einerseits setzen wir auf Qualität und nicht Quantität, möchten für unsere Besucher einen angenehmen Aufenthalt und unvergessliches Erlebnis bieten. Andererseits fehlt uns auch schlicht weg die Kapazität dazu, da wir alle vom Büchereiteam zu 100% rein ehrenamtlich in unserer Freizeit für die Bücherei tätig sind.