WiFi - Kabellos ins Internet

Die Owinger Bücherei war 1996 die 3. KöB mit einer eigenen Webseite und bot im darauf folgenden Jahr als erste KöB ihren Besuchern einen Internetzugang an. Nun bieten wir wiederum als erste KöB sowie als erste Bücherei insgesamt in der Gegend einen kabellosen Internetzugang an, welcher für alle Leser sogar kostenlos ist. Seit Juli 2013 kann mit einem privaten Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader bequem im Internet gesurft werden. Hierfür benötigen Sie lediglich ein WLAN-fähiges Endgerät.

Fragen rund um den WLAN-Internetzugang

Was benötige ich für den WLAN-Zugang?

  1. Du benötigst einen gültigen Benutzerausweis der Owinger Bücherei.
  2. Du benötigst ein WLAN-fähiges Endgerät, wie z.B. Smartphone, Tablet oder Notebook.

Was kostet mich der WLAN-Zugang?

Nichts. Die Nutzung ist kostenlos. Du kannst jedoch gerne Mitglied im Förderverein "Freunde der Owinger Bücherei" werden und uns dadurch unterstützen.

Was muss ich genau machen um ins Internet zu gelangen?

  1. Hol dir ein kostenloses Ticket an der Ausleihtheke ab.
  2. Suche nach verfügbaren Drahtlosnetzwerken am Gerät und wähle "HOTSPLOTS_Buecherei" aus.
  3. Beim ersten Aufruf einer Webseite wirst du automatisch auf die Login-Seite von HOTSPLOTS weitergeleitet. Gib dort den ausgedruckten Ticketcode ein - jetzt bist du im Internet! Eine Übersicht zu unseren Online-Angeboten findest du übrigens zentral unter start.owbib.de

Hotsplots-Login

Wo überall genau kann ich ins Internet?

Empfangen kannst du unser WLAN im ganzen Pfarrhaus, d.h. in der ganzen Bücherei sowie in den Räumen des Jugendtreffs.

Wie lange kann ich ins Internet?

Mit dem Standard-Ticket kommst du 30 Minuten ins Internet. Es gibt jedoch auf Anfrage Tickets für 1, 2, 3, 6 und 12 Stunden sowie für 1 Tag. Die Zeit beginnt ab der ersten Verwendung der Zugangsdaten und läuft ab diesem Zeitpunkt. Für Kinder und Jugendliche gelten dabei folgende Einschränkungen:

  • Kinder unter 6 Jahre: kein Internetzugang
  • Kinder unter 10 Jahre: max. 1 Stunde pro Tag
  • Kinder unter 14 Jahre: max. 2 Stunden pro Tag
  • ab 14 Jahre: keine Begrenzung

Mein Akku ist fast leer. Kann ich ihn bei euch aufladen?

Gerne. Nimm' einfach eine der freien Steckdosen. Errichte aber bitte keine "Stolperfallen" für andere Benutzer. Die Benutzung der Steckdosen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kann ich auch Tickets für Freunde abholen?

Nein. Das Ticket wird jeweils auf deine Lesernummer registriert und darf nicht von anderen verwendet werden. Deine Freunde können sich aber jeweils selbst kostenlos einen Benutzerausweis beantragen um eigene Tickets zu erhalten.

Wie sicher ist die Datenübertragung?

Funknetze sind prinzipiell abhörbar. Denke vor allem bei der Eingabe persönlicher Daten und Passwörter daran. Tausche vertrauliche Daten nur über geschützte HTTPS-Verbindungen aus. Solche geschützten Seiten erkennst du z.B. an einem kleinen Schloss- bzw. Schlüsselsymbol in der Statusleiste deines Browsers sowie dem Beginn der Adresszeile mit "https://ww...."

Probleme mit Computerviren können nicht direkt durch unser WLAN verursacht werden, sie kommen aus dem Internet, oft getarnt als E-Mail-Anhänge. Für jegliche "Infektion" deines Geräts kann die Owinger Bücherei somit nicht haftbar gemacht werden. Achte darauf, dass du eine Anti-Viren-Software sowie eine sogenannte Personal Firewall installiert bzw. aktiviert hast und dass diese jeweils auf aktuellen Stand sind, ebenso wie dein Betriebssystem.

Was muss ich bei der WLAN-Nutzung beachten?

Andere Leser dürfen nicht gestört werden, also kein lautes Tastaturklappern, kein Abspielen von Sounddateien (außer über Kopfhörer). Jugendgefährdende Inhalte dürfen nicht aufgerufen werden. Illegale Daten und Software, die beispielsweise das Urheberrecht verletzen, dürfen selbstverständlich nicht heruntergeladen werden - s.a. unsere Benutzungsordnung. Für eventuelle Schäden an Hard- und Software deiner Geräte, die während der WLAN-Nutzung entstehen wird keine Haftung übernommen. Dasselbe gilt für Diebstahl oder Beschädigung. Lass dein Gerät keinesfalls unbeaufsichtigt.

Ist der Internetzugang eingeschränkt?

Ja, durch den HOTSPLOTS-Jugendschutzfilter.

Helft ihr mir, wenn ich Probleme mit dem WLAN habe?

Eigentlich nicht, weil vielen von uns einfach das nötige Wissen fehlt. Aber du kannst dich gerne jederzeit an uns wenden. Wenn wir helfen können, so tun wir dies gerne.

Wo gibt es weitere Informationen?

Weitere Informationen zu unserem WLAN-Zugang finden Sie auf den Hilfeseiten von HOTSPLOTS: