Free WiFi - Kostenloses Internet

Die Owinger Bücherei war 1996 die dritte KöB mit einer eigenen Webseite und bot im darauf folgenden Jahr als erste KöB ihren Besuchern einen Internetzugang an. Seit Juli 2013 bieten wir wiederum als erste KöB sowie als erste Bücherei in der Gegend einen kostenlosen kabellosen Internetzugang per WiFi an.

Fragen rund um den WLAN-Internetzugang

Was benötige ich für den WLAN-Zugang?

Du benötigst lediglich ein WLAN-fähiges Endgerät, wie z.B. Smartphone, Tablet oder Notebook. Du musst hierzu kein Leser mit Benutzerausweis sein.

Was kostet mich der WLAN-Zugang?

Nichts. Die Nutzung ist kostenlos.

Was muss ich genau machen um ins Internet zu gelangen?

  1. Suche nach verfügbaren Drahtlosnetzwerken und wähle "Hotspot Buecherei" aus.
  2. Akzeptiere die Nutzungsbedingungen und schon kannst du lossurfen.

Eine Zwangsangabe von Namen oder E-Mail-Adresse oder gar Registrierung ist nicht nötig. Auch müssen nun keine Tickets mehr an der Ausleihtheke abgeholt werden.

Wo überall genau kann ich ins Internet?

Empfangen kannst du unser WLAN in der ganzen Bücherei.

Wie lange kann ich ins Internet?

Du kannst während der Öffnungszeiten unbegrenzt ins Internet.

Mein Akku ist fast leer. Kann ich ihn bei euch aufladen?

Gerne. Nimm' einfach eine der freien Steckdosen. Errichte aber bitte keine "Stolperfallen" für andere Benutzer. Die Benutzung der Steckdosen erfolgt auf eigene Gefahr. Falls du dein Aufladegerät bzw. -kabel vergessen hast, so kannst du dir eines an der Ausleihtheke ausleihen.

Wie sicher ist die Datenübertragung?

Funknetze sind prinzipiell abhörbar. Denke vor allem bei der Eingabe persönlicher Daten und Passwörter daran. Tausche vertrauliche Daten nur über geschützte HTTPS-Verbindungen aus. Solche geschützten Seiten erkennst du z.B. an einem kleinen Schloss- bzw. Schlüsselsymbol in der Statusleiste deines Browsers sowie dem Beginn der Adresszeile mit "https://..."

Probleme mit Computerviren können nicht direkt durch unser WLAN verursacht werden, sie kommen aus dem Internet, oft getarnt als E-Mail-Anhänge. Für jegliche "Infektion" deines Geräts kann die Owinger Bücherei somit nicht haftbar gemacht werden. Achte darauf, dass du eine Anti-Viren-Software sowie eine sogenannte Personal Firewall installiert bzw. aktiviert hast und dass diese jeweils auf aktuellen Stand sind, ebenso wie dein Betriebssystem.

Was muss ich bei der WLAN-Nutzung beachten?

Andere Leser dürfen nicht gestört werden, also kein lautes Tastaturklappern, kein Abspielen von Sounddateien (außer über Kopfhörer). Jugendgefährdende Inhalte dürfen nicht aufgerufen werden. Illegale Daten und Software, die beispielsweise das Urheberrecht verletzen, dürfen selbstverständlich nicht heruntergeladen werden. Für eventuelle Schäden an Hard- und Software deiner Geräte, die während der WLAN-Nutzung entstehen wird keine Haftung übernommen. Dasselbe gilt für Diebstahl oder Beschädigung. Lass dein Gerät keinesfalls unbeaufsichtigt.

Ist der Internetzugang eingeschränkt?

Jugendgefährdende Internetseiten sind durch einen Jugendschutzfilter gesperrt und es ist in der Regel nur das Surfen im Internet sowie das Senden und Empfangen von E-Mails möglich.