Kompetenz mit Tradition

Das Konzept der Bücherei

Die - seit 1927 existierende "Katholische öffentliche Bücherei St. Jakobus Owingen" - ist eine kleine Oase zum Wohlfühlen und Stöbern im 1776 erbauten Pfarrhaus. Sie ist ein wichtiger Teil des Gemeindelebens und wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt. Wir sehen uns als Familienbücherei, ergänzen und erweitern jedoch seit 2015 laufend unser Angebot für unsere jugendlichen Nutzer.

Die Bücherei steht allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Rahmen von Information, Fortbildung und Unterhaltung zur Verfügung. Zum Bestand gehört eine Vielfalt aktueller Medien. Zusätzlich bietet sie eine interessante Auswahl an Lokal- und Regionalliteratur. Die Ausleihe aller Medien ist vor Ort kostenlos.

Öffentliche Bibliotheken folgen dem Auftrag, allen Individuen in Ihrer Kommune gleichermaßen Chancen auf Teilhabe am kulturellen und sozialen Leben der Gemeinschaft zu eröffnen. Dies setzt voraus, dass sie in besonderer Weise den Anforderungen einer zunehmend vielfältigen Nutzerschaft gerecht werden. Die Nutzer öffentlicher Bibliotheken unterscheiden sich hinsichtlich ihres Geschlechts, Alters, aber auch ihrer Religionszugehörigkeit und Weltanschauung sowie einer Vielzahl weiterer Hintergründe und zunehmend in Bezug auf ihre kulturelle Diversität.

Die Bücherei ist eine öffentliche Einrichtung der Kath. Kirchengemeinde Eyachtal-Haigerloch St. Anna. Um das Angebot nutzen zu können, benötigst du einen gültigen Benutzerausweis. Dieser wird dir kostenlos nach deiner Anmeldung ausgehändigt und muss jährlich kostenlos in der Bücherei verlängert werden.

Wir sind bei der Recherche nach gewünschten Medien gerne behilflich. Fach- und Sachliteratur sowie erzählende Literatur welche nicht im Bestand sind, versuchen wir über die Fernleihe aus anderen Bibliotheken zu beschaffen.

Wir sind ständig darum bemüht unseren Medienbestand (digital sowie gedruckt) zu pflegen und zu aktualisieren. Neben Bücher für Kinder und Erwachsene findest du bei uns Sachbücher für jedes Alter und zu jedem Themenbereich. Weiterhin steht dir für jedes Alter viele Zeitschriften-Abos sowie Gesellschaftsspiele zur Auswahl. Du hast keine Zeit zu lesen? Dann greife doch zu einem Hörbuch auf CD. Natürlich haben wir auch Tiptoi- und TING-Medien sowie Multimedia-Bilderbücher (LeYo!) im Bestand. In unserer Online-Bibliothek - eine digitalen Zweigstelle - hast du 24 Stunden und 7 Tage in der Woche die Möglichkeit eBooks, eAudios sowie ePapers auszuleihen. Schließe deine Wissenslücken mit unserem Online-Wissens-Service: Ein Nachschlagewerk im Internet mit geprüften Informationen über Personen, Länder, Pop-Musik, Sport, Chroniken zum Zeitgeschehen sowie die komplette Brockhaus-Enzyklopädie und 17 DUDEN-Wörterbücher.

Unseren Besuchern stehen 4 PC-Arbeitsplätze (einer davon mit Laser-Drucker) sowie 3 Tablets zur Verfügung, mit denen im Online-Katalog der gesamte Büchereibestand durchsucht werden kann. Dies kann anhand von Titel, Autor, Stichwort, Interessen-Kreis, Notation, Schlagwort oder auch nur nach einem Stichwort geschehen. Wir helfen Ihnen natürlich gerne dabei.

Unseren Antolin-Leseratten stehen ebenfalls PC-Arbeitsplätze zur Verfügung an dem nach Antolin-Büchern im Bestand gesucht werden kann. Weiterhin bietet er den Zugriff auf die Antolin-Seite um an Ort und Stelle Punkte zu sammeln oder auf der Antolin-Seite zu recherchieren.

Wir vermitteln auch jederzeit jedes auf dem Markt erhältliche Buch über den örtlichen Buchhandel. Mit jeder Bestellung förderst du unseren Bestandsausbau, denn von jeder Bestellung erhält die Bücherei eine Vermittlungs-Provision. Du bezahlst jedoch nur den vom Verlag festgesetzten Preis ohne Porto und Verpackung.

Unser Team besteht aus rein ehrenamtlichen Mitarbeitern die dir gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir wünschen dir viel (Ent)Spannung, Unterhaltung und Information mit unserem reichhaltigen Angebot.

Geh' auf eine Reise durch unsere Webseite und entdecke noch viel Interessantes über unsere aktuellen Angebote und Leseförder-Aktionen. Unter Hilfe haben wir Antworten zu häufig gestellten Fragen zusammengestellt.

Dein Büchereiteam